spende_statt_geschenke_text_long

eine Initiative von text&form
zugunsten des Ngulu Kindergartens in Tansania,
betreut von Barbara Wohanka

Das Projekt

Frau Barbara Wohanka unterstützt seit über 12 Jahren einen speziellen Kindergarten mit Montessori-Konzept in der Massaisteppe, Ngulu, den sie auf eigene Kosten errichten ließ und finanziell unterstützt. Die Montessori-Ausbildung der Hauptkindergärtnerin wurde durch sie organisiert. Ngulu ist ein sehr armer Ort mit so gut wie keinen Einnahmequellen. Die für die laufende Instandhaltung, Verpflegung und Unterhalt des Kindergartens entstehenden Kosten übernimmt sie, ihre Unternehmen und Freunde.

Kindergärten in Tansania

Tansania ist das Land, das zu den zehn ärmsten Ländern der Welt zählt und dessen Haushalt zu 60 % aus Spenden besteht, sind die Kassen chronisch leer. In Anbetracht der rasch wachsenden Bevölkerung ist die angemessene Ausstattung mit Kindergärten und Schulen eine unzweifelhafte Herausforderung.

Folgerecht gibt es Initiativen für die Errichtung, Ausstattung und den Betrieb von Kindergärten. In Zusammenarbeit mit tansanischen Behörden, Kirchenvertretern, Bürgermeistern, Dorfbewohnern und deutschen Sponsoren entstanden und entstehen zahllose Bauwerke und Projekte durch unterschiedliche Hilfsorganisationen.

Weitere Projekte von Barbara Wohanka

Kindergarten Mbosho Barbara Wohanka

Da wir alle fast alles haben, haben wir uns entschlossen, diejenigen zu unterstützen, die fast gar nichts haben.

Wir spenden den Betrag, den wir sonst für Weihnachtsgeschenke für unsere werten Kunden anlegen, dem Kindergartenprojekt von Barbara Wohanka.

Gerne können Sie auch dabei sein und mit nur wenigen Klicks eine Spende an die Kindereinrichtung in Tansania überweisen.