text&form ist Aussteller auf der Hannover Messe

Die Hannover Messe, die jedes Jahr rund 200.000 Fachbesucher aus dem In- und Ausland anzieht, findet in diesem Jahr vom 25. bis zum 29. April statt. Das Leitmotiv der bedeutendsten Industriemesse der Welt für 2016 lautet „Integration“. In der Ära von Industrie 4.0 wird es für Unternehmen immer wichtiger, digitale und automatisierte Lösungen zur Prozessoptimierung einzusetzen. Das gilt selbstverständlich auch für Sprachdienstleistungen. Grund genug für text&form, in diesem Jahr bei diesem international renommierten Industrieevent als Aussteller dabei zu sein.

Besuchen Sie text&form auf der Hannover MesseBesuchen Sie uns am Stand L40 in Halle 6 in der Digital Factory! Wir zeigen Ihnen, wie Ihr Unternehmen von einer Partnerschaft mit einem innovativen und agilen Sprachdienstleister profitieren kann.

An unserem Messestand erfahren Sie, wie Sie

  • Ihre Software und Kommunikation in den Sprachen Ihrer Kunden, User und Mitarbeiter verfügbar machen können,
  • interne Ressourcen entlasten, indem Sie das komplette Management Ihrer Übersetzungs- und Lokalisierungsprozesse auslagern,
  • Ihre globalen mehrsprachigen Rollouts mit maßgeschneiderten und integrierten Sprachlösungen effizient und transparent gestalten.

Lernen Sie unsere Experten Danielle Faubert, Director of Globalization Solutions, und Alfredo Spagna, Senior Business Development Manager kennen, und stellen Sie ihnen Ihre Fragen rund um Übersetzung und Lokalisierung direkt vor Ort.

Sie setzen SAP ein? Dann schlagen wir Ihnen vor, einen Termin mit unserem Director of SAP Translation, Martin Lüdecke, zu vereinbaren.

Reservieren Sie sich schon jetzt Ihren Termin auf der Hannover Messe!

 

Sie haben weitere Fragen? Dann schreiben Sie uns eine E-Mail.

Wir freuen uns auf Sie!

 

Übersetzung auslagern? 5 Gründe, die Profis zu holen.

2015

text&form erhält die Auszeichnung
SAP-Sprachlieferant des Jahres.

Auf dem neuesten Stand.

Erfahren Sie, was es bei text&form und in der Welt der Lokalisierung Neues gibt! Messen, Konferenzen, Technologie zum Frühstück und vieles mehr.